Trenntoilette in klein

Hier finden Sie hilfreiche Informationen und Tipps

Sind Trenntoiletten klein und kompakt?

Es gibt verschiedene Arten von Trenntoiletten und somit auch verschieden Größen und Reichweiten. Die klassische Trenntoilette, welche mit Trenneinsatz und ohne Anschlüsse funktioniert, ist meist klein und kompakt. Dadurch, dass sie nicht festinstalliert werden muss und keinen Ausgang für einen Abluftschlauch sowie für einen Ventilator besitzt, hat sie kompakte Maße, welche in jeden Camper, Bus oder Wohnmobil passen. Eine klassische Trenntoilette ist eher für den kurzfristigen Einsatz ausgelegt, da der Urinkanister nicht so viele Liter fassen kann und der Feststoffbehälter öfter entleert werden muss. Selbstverständlich gibt es auch Trenntoiletten, die ohne Anschluss funktionieren, aber trotzdem für einen längeren Zeitraum ausgelegt sind. Unsere ATY Move zum Beispiel, hat einen größeren Behälter für Feststoffe und somit eine Reichweite von 11 bis 20 Nutzungen. Möchte man eine Trenntoilette für den längerfristigen Einsatz, welche fest verbaut ist, sollte man sich für eine Komposttoilette entscheiden.

Was kosten kleine Trenntoiletten?

Der Preis einer Trenntoilette hängt von mehreren Faktoren ab, über diese man sich vor dem Kauf Informationen einholen sollte. Gerne kann man sich auch Tipps von anderen Trenntoilettenbesitzern einholen. Wichtig ist, dass die Trockentrenntoilette die richtigen Maße hat und ohne Probleme für den vorhergesehenen Einsatz geeignet ist. Außerdem sollte man beachten, wie lange die Reichweite und somit, wie viel Liter in den Urinkanister und Feststoffbehälter passen. Kleinere, einfachere Trenntoiletten, mit einer Reichweite von bis zu 3 Tagen bekommt man ab einem Preis von ca. 160€. Allerdings muss man hier beachten, dass man für die Benutzung noch Substrat sowie Beutel für den Behälter benötigt. Der Preis dafür ist je nach Hersteller unterschiedlich. Möchte man eine kompakte Trenntoilette, mit etwas mehr Komfort, eignet sich unsere OGO Nomad S bestens. Diese Trockentrenntoilette funktioniert ebenfalls mit Beutelsystem, allerdings ohne zusätzlichen Feststoffkanister. Der, im besten Fall, kompostierbare Beutel, wird direkt in die Toilette eingehängt und mit Clips befestigt. Beim Flüssigkeitsbehälter gibt es zusätzlich einen akustischen Sensor, der signalisiert, wann dieser geleert werden muss. Zum Entleeren gibt es einen zusätzlichen Deckel, damit man alles auslaufsicher schließen kann. Der Preis dieser höherwertigen, aber dennoch kompakten Trenntoilette liegt bei 269€.

Mobile Trenntoilette – Überall dabei

Das praktische an den klassischen, kompakten Trenntoiletten mit Trenneinsatz ist, dass sie keinen Lüfter und keinen Abluftschlauch brauchen, um optimal zu funktionieren. Außerdem benötigen Sie, wie alle Trenntoiletten, für die Nutzung kein Wasser und keine Chemie. Sie besitzen einen Flüssigkeitsbehälter für mehrere Liter Flüssigkeit sowie einen Feststoffbehälter, sind klein, relativ einfach gehalten und können somit im Camper oder Bus ohne Probleme mitgeführt werden. Auch zum Camping sind sie dadurch bestens geeignet. Bei Bedarf kann die Trockentrenntoilette herausgenommen werden und ist sofort einsatzbereit. Meist funktionieren klassische Trenntoiletten mit einem Beutelsystem. Dieser wird in den Feststoffbehälter eingespannt und die Streu wird nach der Benutzung per Hand über die Ausscheidungen gegeben. Man findet viele Tipps, welche Streu am besten geeignet ist, einer unserer Tipps sind Kokosfasern. Diese eignen sich besonders gut zum Abdecken der Feststoffe.

Trenntoilette klein vs groß

Klassische Trenntoilette Komposttoilette
Mit Beutel Ohne Beutel
Portabel Fest verbaut
Kurzfristiger Einsatz Langfristiger Einsatz
Fast jede Streu geeignet Kokosfasern empfohlen
Keine Feststoffklappe Mit Feststoffklappe
Nachstreuen per Hand Nachstreuen entfällt
Kleiner Urintank Großer Urintank
Ohne Stromanschluss Mit Stromanschluss
Ohne Lüfter Mit Lüfter
Ohne Rührwerk Mit Rührwerk

Kleine Trenntoiletten – optimal für kompakte Camper

Kleine Trenntoiletten sind perfekt für kompakte Camper, Bus oder einen Wohnwagenanhänger geeignet. Durch ihr geringes Gewicht und die platzsparende Größe, können sie überall ohne Probleme verstraut und bei Bedarf hervorgeholt werden. Außerdem funktioniert die Toilette ohne Wasser, Chemie und Strom, was einen weiteren Vorteil darstellt. Für die ordnungsgemäße Nutzung benötigt man nur die Einstreu, sowie einen Beutel für den Feststoffbehälter. Dadurch muss man nicht viel Zubehör mitführen und kann so zusätzlich an Platz sparen. Einer von vielen Tipps ist, dass die Trenntoilette mit geschlossenem Deckel als zusätzlicher Sitzplatz verwendet werden kann.

Wie leicht sind kleine Trenntoiletten?

Das Gewicht von Trenntoiletten hängt von der Größe und der Aufmachung der Toilette ab. Eine Trockentrenntoilette kann aus verschiedenen Materialien wie zum Beispiel Kunststoff, Holz oder Aluminium bestehen. Dieses Material wiederrum hat einen Einfluss auf das Gewicht. Außerdem kommt es darauf an, für wie viele Tage die Campingtoilette ausgelegt ist und wie viel Liter der Urintank fassen kann. Eine Campingtoilette für 2-3 Tage hat weniger Gewicht als eine für 11-20 Tage. Eine klassische Trenntoilette aus Kunststoff mit kompakten Maßen hat ein Gewicht von ca. 7 Kilo ohne Einstreu. Durch ihr geringes Gewicht kann sie ohne Probleme verstaut und transportiert werden.

Welche Größen haben Trenntoiletten?

Bei der Größe der Trenntoilette spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle. Ein Faktor, welcher bei der Größe eine Rolle spielt, ist das Volumen der Toilette. Je größer der Behälter für Feststoffe ist, umso größer ist die Trockentrenntoilette. Ein weiterer Faktor, der zu beachten ist, ist der Platz, den man zur Verfügung stellen kann, sowie die Frage, ob die Trockentrenntoilette fest installiert werden soll. Hat man diese Faktoren bedacht, kann man sich die Maße der Toilette anschauen. Unsere kleinste Trenntoilette mit Trenneinsatz ist die OGO Nomad S, sie hat die Maße 33 x 39 x 31,5 cm. Entscheidet man sich zum Beispiel für eine Komposttoilette, welche auch mit Trenneinsatz funktioniert, hat man einen größeren Feststoffbehälter und somit auch eine größere Toilette. Eine Komposttoilette hat einen höheren Platzbedarf, da sie mit Strom betrieben wird und zusätzlich einen Abluftschlauch sowie einen Lüfter benötigt. Hier kommt man bei der OGO Origin auf eine Größe von 41 x 38 x 46 cm. Gerne geben wir Tipps, um die richtige Campingtoilette zu finden.

ToMTuR GmbH
ToMTuR-Blog / Kommentare 0
Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!